The Artists

Friedemann Derschmidt

geboren 1967 ist Filmemacher, Forscher, Kurator und bildender Künstler und lehrt und arbeitet an der Akademie der bildenden Künste Wien im Forschungslabor Film und Fernsehen. In seinen Dokumentarfilmen, Ausstellungen, und seiner Forschung beschäftigt er sich mit der Frage von Erinnerung und Erzählen, dem Trans­formieren von Erzählung zu Geschichte sowie Fragen der nonverbalen Weitergabe. Er leitete von 2011 bis 2013 das FWF Projekt Memscreen (mit Karin Schneider, Tal Adler, Attila Kosa) und widmet sich im Nachfolgeprojekt Conserved Memories (mit Karin Schneider, Tal Adler, Niko Wahl, Anna Szöke) der Ausarbeitung seines Projekts „Reichel komplex“.
Seit 2014 leitet er gemeinsam mit Daniela Zobel und Ronen Eidelmann die Anni und Heinrich Sussmannstiftung

 

Shimon Lev

geboren 1962ist Künstler, Fotograf, Kurator und Wissenschafter (Historiker), Teilnehmer an viel zähligen akademischen Konferenzen in den Feldern “Indian-, Eastern-, and Jewish Studies” sowie in Kunst und Literatur. Stellte in über 21 Solo Ausstellungen und mehr als 75 Gruppenausstellungen in Israel und ausserhalb. Seine Arbeiten finden sich in Museen und privaten Sammlungen. Er ist Author mehrerer Bücher und Artikel zu wissenschaftlichen und künstlerischen Themen.

Kommentare sind geschlossen.